Der Sturm vom 6. August 2012 in Alt Placht

 

Am Morgen des 6. August 2012 kam es zu einem Minitornado in der Nähe Templins. Davon waren auch leider die die Kirche von Alt Placht umstehenden Linden betroffen. Bei zwei dieser Linden brachen die Stämme, während an anderen größere Äste zu Boden stürzten. Zum Glück beschädigte keiner dieser Bäume das Kirchengebäude.