Anfahrt:

Es gibt viele Arten, sich dem „Kirchlein im Grünen“ zu nähern, schnellere und langsamere.
Die Kirche selbst liegt am Rande des Dorfes Alt Placht in der Uckermark rund zwei Kilometer vom Abzweig der Straße Templin-Lychen (L23) entfernt. Dieser Abzweig liegt kurz östlich vor dem Dorf Densow. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Weg über das Dorf Gandenitz zu nehmen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der Eisenbahn gelangen Sie stündlich von Berlin bzw. Oranienburg aus nach Templin. Eine andere Möglichkeit besteht, mit der Bahn bis Fürstenberg/Havel zu fahren. In beiden Fällen gelangt man mit dem Bus der Linie 517 bis zum Dorf Densow. Die restliche Strecke von rund drei Kilometern Länge muss zu Fuß zurückgelegt werden.

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß:

Hier bietet sich der Uckermärkischen Radrundweg  

(www.radreise-wiki.de/Uckermärkischer_Radrundweg) an, der direkt am Kirchlein im Grünen vorbeiführt.

 

Nicht zuletzt kann man die Fahrt mit der Draisine (April bis Oktober) zwischen Templin und Lychen  (www.draisine.com/docs/deutsch/streckeninfo/index.html) am Rastplatz Alt Placht unterbrechen und nach einem rund einen Kilometer langen Fußweg die Kirche aufsuchen.

Routenplaner

Startadresse 
Kirchlein im Grünen  Alt Placht, 17268 Templin